Stell dir vor – Das, was du an deinem Lebensende nicht erlebt hast

Hallo ihr Lieben,

wie schön, dass heute wieder eine neue Folge vom Podcast kommt. Ich freue mich riesig, dich zu einem sensiblen Thema mitzunehmen. Ich möchte

mit unseren verbreiteten Ängsten gerne aufräumen.

Im Gegenteil, ich möchte dich inspirieren und dir jetzt zu klarerer Sicht verhelfen, damit du für dich noch viel mehr nutzen kannst.

Ich weiß, dass das jetzt einige von euch triggern wird, weil das ein Thema ist, das wir sehr gerne verdrängen: Der Tod ist ein Abschied, trägt ein Loslassen in sich – eine Endgültigkeit. Etwas Unveränderliches, das wir akzeptieren müssen, über das wo wir allerdings nicht mitreden können.

Aber wenn wir begreifen, dass der Tod zu unserer Geburt dazu gehört, ihn nicht fürchten, sondern wertschätzen, dass wir wissen, es wird uns treffen, dann können wir das Leben in diesem Bewusstsein viel intensiver und bewusster genießen.

Was ist mit der Zeit zwischen deiner Geburt und deinem Tod. Was machen wir da aus unserem Leben? Und würdest du, wenn du jetzt wüsstest, du hättest noch 1 Jahr zu leben, auch so handeln, als wenn du davon ausgingest, du würdest noch 50 Jahre leben?

Würdest du nicht in diesem einem Jahr für Frieden in dir sorgen, verzeihen, lachen, lieben und genießen?

Würdest du in dieser kostbaren Zeit wirklich einer Arbeit nachgehen, an der du keine Freude und kein Genuss hättest? Würdest du Menschen um dich haben wollen, die dir nicht gut tun? Würdest du dein Leben in Groll und Bitterkeit zu Ende leben?

Sei kein Mensch, der an seinem Lebensende etwas zu bedauern hat. Sondern schaue dann fröhlich und dankbar zurück, dass du die Chance hattest nochmal alles auf den Kopf zu stellen, um dein wahres Glück zu finden.

Ich wünsche dir das beste Leben, das du leben kannst.

Alles Liebe ♡ Mira

 

Schreib mir gerne in die Kommentare unter dem heutigen Post bei Instagram @miradejdar, deine Gedanken und Gefühle dazu. Ich liebe den Austausch mit dir.

Du kannst dir die Folge nun auf ITunes, Spotify und vielen weiteren Anbietern kostenlos anhören... einfach `Sei Anders. Sei Du.`eingeben und los gehts.

 

 

Meine Vision ist es, das so viele Menschen wie möglich aus dem deutschsprachigen Raum diesen Podcast hören, um ihr Leben auf die Ebene zu bringen, die sie sich wünschen. Bitte hilf mir dabei und sprich mit deinen Mitmenschen darüber. Vielleicht gefällt dir eine Folge ganz besonders, die du weiter empfehlen magst.

Und schreib mir gern bei Instagram @MiraDejdar in die Kommentare, welche Gedanken, Gefühle oder auch Inspiration du zu dem jeweiligen Themen hast.
Ich kann es kaum erwarten.

Ich freue mich einfach so und hoffe sehr, dass es dir so gut wie mir gefällt.

 

Ich liebe euch ♡ Mira

 

 

 

 

# SEIANDERS.SEIDU.

Zurück

logo-alt mandala facebook icon-facebook-f instagram youtube spotify instagram-full

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.